Beauty-to-go neben dem Borchardt

Dieser Store macht Berlin noch schöner! In der Französischen Straße eröffnete Inhaberin Christiane Lingner das Babor Flagship Institut. Mit dabei auf dem noblen Event waren auch viele Prominente wie Bettina Cramer, Annabelle Mandeng und Jochen Schropp.
Das neue Babor Flagship Institut. © Franziska Krug. Teaserfoto: Martin Grablowitz, Christiane Lingner, Isabel Bonacker, Michael Schummert. © Franziska Krug


Es war eine auserwählte Veranstaltung in Berlin-Mitte nahe des Gendarmenmarktes. In den Räumen des neuen Flagship Instituts von Babor, mitten im pulsierenden und edlen Stadtkern in der Französischen Straße 48, begrüßte Christiane Lingner rund 250 Gäste zum Opening. 

Direkt neben dem Für-immer-und-ewig-Place-to-be "Borchardt", Restaurant der Staatsmänner, Stars und Sternchen, liegt die neue Kosmetik-Enklave auf 130 Quadratmetern. "Wir freuen uns sehr, an so einem besonderen Ort eröffnen zu können", sagte Inhaberin Lingner zu Gendarmenmarkt.de. Ihr weißes, wunderschönes Kleid glich dem einer Braut an diesem Abend. Wie ein Ja zum neuen Standort, das Ja zu Mitte.

Schon lange hat sich Lingners Geschäft in Friedrichshain in der Gubener Straße bewährt. Doch in der "French Street" sind die Lage und damit die Klientel noch einmal anders: "Es ist ein besonderer Standort mit den großen Hotels und Restaurants", erzählte sie Gendarmenmarkt.de. "Wir bieten einen auf die Umgebung perfekt abgestimmten Service. Bei uns kann man auch in der Mittagspause vorbeikommen, unsere hochwertigen Babor-Ampullen und unsere Treatments genießen. Beauty-to-go gewissermaßen."

Prominente Gäste wie Bettina Cramer, Annabelle Mandeng, Jochen Schropp, Jo Groebel, Grit Weiß, Frederic Böhle, Manuel Cortez und Shan Rahimkhan stöberten auf 130 Quadratmetern in den Produkten und labten sich an Moet Chandon-Champagner, erlesenen Speisen und frischen Austern. Dies übrigens an einem eigens eingerichteten maritimen Tresen mit erleuchteten Eisblöcken, über den sich nicht nur so manche Nordlichter gefreut haben.

Auch der gebürtige Berliner und CEO von Babor, Michael Schummert, ließ sich das Event nicht entgehen und schwärmte ob der besonderen Atmosphäre: „Berlin ist DIE Trend-Stadt in Deutschland und strahlt in die Welt hinaus. Die perfekte Location für unser Flagship-Institut.“ 



Eintrag vom 24.10.2015


Weitere Bilder zu diesem Artikel

Annabelle Mandeng. © Franziska Krug
Bettina Cramer. © Franziska Krug
Jochen Schropp. © Franziska Krug
Das herzliche Babor-Team. © Thomas González


»Weitere Beiträge aus 2015

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2014



VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net