Deftige Speisen & herrliches Bier: Das neue Erdinger Wirtshaus in Berlin-Mitte bietet bayerische Gemütlichkeit

Leberkäs, Buletten, Schweinshaxn: Das Erdinger Wirtshaus ist eröffnet! Wir verraten, welche Überraschungen die Gäste dort erwarten…
Das Geschäftsführerpaar Jupp und Marlene Miebach bei der Eröffnung des Erdinger Wirtshauses in Berlin-Mitte. © Jennifer Marahrens. © Teaser: Erdinger / PR


Das ging schnell: Dort, wo vor kurzem noch das Italo-Restaurant Amici mediterrane Speisen servierte, prangt nun das Erdinger-Logo: Das Geschäftsführerpaar Jupp und Marlene Miebach hat sein Lokal am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte kurzerhand aber mit viel Aufwand umgebaut: Ab sofort kommen bayerische und gutbürgerliche Schmankerl und Delikatessen auf den Tisch, begleitet von einem frischen Erdinger-Bier oder einem guten Wein. 

Bis zu 700 Gäste wird das Erdinger im Sommer an einem der schönsten Plätze Europas beherbergen können: Am Französischen Dom trifft bayerische Lebensfreude auf Berliner Luft. Dann wird nämlich auch der Biergarten offen sein und eine offizielle Eröffnung folgen.

Bis dahin können die hungrigen Kunden das typisch bajuwarische Ambiente im Inneren genießen mit holzvertäfelten Wänden und Bierbänken. Die erste Etage, die derzeit noch im Umbau ist, bietet 250 Plätze, die auf drei Räume verteilt sind und für Privat- oder Firmenfeiern ab 10 Personen gebucht werden können. Im Erdgeschoss finden 180 Gäste Platz. Schon von Tag eins des Soft-Openings an ist das Wirtshaus dort sehr gut besucht.

Jupp und Marlene Miebach: „Wir freuen uns sehr darauf, mit dem Erdinger am Gendarmenmarkt bayerischen Genuss nach Berlin zu bringen. Durch unsere 25-jährige Erfahrung in der Gastronomie und die Unterstützung der Brauerei werden wir auch in Berlin bayerische Gastlichkeit perfekt widerspiegeln können."


Eintrag vom 17.03.2019


»Weitere Beiträge aus 2019

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014



VIP-NEWS & BUSINESS

CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.