VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 23.05.2021

Hunderte Retro-Biker beim 'Distinguished Gentleman's Ride 2021!

Unter Corona-Auflagen startete dieses Jahr der "Distinguished Gentleman's Ride 2021" am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte: mit Abstand und geltenden Hygiene-Maßnahmen, aber trotzdem viel Spaß. Hunderte Motorradfahrer zwischen 16 und 80 Jahren zogen rausgeputzt in Zwirn, Westen, Tweed-Anzügen auf einer 45 Kilometer langen Strecke durch Berlin: auf Café Racern, Bobbern, Scramblern und anderen Retro-Maschinen. 

Der Ride findet in 650 Städten in 90 Ländern weltweit statt. Mit insgesamt 130.000 Teilnehmern rechnen die Veranstalter. Hinter dem Projekt steht ein guter Zweck. Alle Retro-Biker spenden Geld für den guten Zweck, genauer, für Projekte zur Prostatakrebs-Forschung sowie Depressionshilfe und Suizidprävention. 2019 waren insgesamt 5,2 Millionen Dollar zusammengekommen.

»Weitere News aus 2021

Archiv - 2020

Archiv - 2019

Archiv - 2018

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.