VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 28.11.2019

Freier Eintritt ins Berlin Dungeon bei Sachspende für Stadtmission

Im gesamten Dezember zählt im Berlin Dungeon allein die Großzügigkeit der Besucher! Gutes tun war noch nie so schaurig-schön: Das Team des Berlin Dungeon startet zur Weihnachtszeit wieder seine traditionelle Charity-Aktion zusammen mit der Berliner Stadtmission. Jeder Gast, der im Dezember einen Schlafsack oder warme Winterkleidung ins Berlin Dungeon mitbringt, erhält freien Eintritt in die beliebten Attraktion am Hackeschen Markt. So macht die Zeitreise durch 800 Jahre dunkle Berliner Geschichte, dargestellt von professionellen Schauspielern, gleich doppelt Spaß.
 
Hier zählt für den Richter nicht, welches Verbrechen das Schlimmste war oder wie laut die Buh-Rufe des Volkes sind. Im Berlin Dungeon steht einen Monat lang nur die Großherzigkeit seiner Besucher im Vordergrund. So ergeht im Namen des Berlin Dungeon-Volkes folgendes Urteil:
 
Jeder, der ins Berlin Dungeon kommt und einen Schlafsack oder warme Kleidung mitbringt, erhält freien Eintritt und wird vom Richter Gnade erfahren.
Alle Sachspenden werden am Ende der Charity-Aktion an die Stadtmission übergeben. 
 
*Bei Abgabe eines Schlafsacks, einer Iso-Matte oder warmer Bekleidung an der Tageskasse des Berlin Dungeon erhält 1 Person freien Eintritt. 
*Die Sachgegenstände werden nur in einem sauberen und guten Zustand entgegengenommen.
*Hinweis der Berliner Stadtmission: Zusätzlich zu den Spenden können gerne ungebrauchte Unterwäsche und Socken abgegeben werden.
 
Berlin Dungeon | Spandauer Str. 2, 10178 Berlin | Mo-So 11-18 Uhr

»Weitere News aus 2019

Archiv - 2018

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.