VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 19.04.2019

Eckart von Hirschhausen moderiert 24. Lions-Club-Benefizgala im Konzerthaus

Es wird ein großer Abend zugunsten der Kleinen: Am 28. April 2019 lädt der Lions Club Berlin-Wannsee zum 24. Mal zu seiner jährlichen Benefizgala ein. Dieses Jahr nach Berlin-Mitte ins Konzerthaus am Gendarmenmarkt. Das Motto: „Wien – New York: Die alte und die neue Welt“. Es spielt das Landesjugendorchester Berlin unter der Leitung von Evan Christ. Auf dem Programm: Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Strauß, Aaron Copland, Igor Strawinsky. Eckart von Hirschhausen moderiert die Gala.
Alle Künstler verzichten von jeher für den guten Zweck auf ihre Gage: Der Spendenerlös kommt u.a. der Musiktherapie für Frühgeborene in der Charité zugute und dem Gesundheitsförderprogramm „Klasse 2000“ an Grundschulen. Dabei lernen Kinder auf spielerisch, wie Bewegung, Atmung und richtige Ernährung dem Wohlbefinden dient.

»Weitere News aus 2019

Archiv - 2018

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

CMS Mosaic
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.