VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 04.08.2017

Wo Mickey Rourke wohnt und speist am Gendarmenmarkt

Hollywood am Hausvogteiplatz: Mickey Rourke vor dem Asiaten Goodtime. © Instagram.com/mickey_rourke_
Hollywoodstar Mickey Rourke zu Besuch in Berlin-Mitte: Der Schauspieler ist in der deutschen Hauptstadt, um in dem Episodenfilm "Berlin, I love you" mitzuwirken. Regie führt Til Schweiger. Beide kennen sich seit gut zehn Jahren durch Schweigers RTL-Castingshow "Mission Hollywood".

In Berlin-Mitte wohnt Rourke im Luxus-Hotel Titanic am Gendarmenmarkt, wie auf den Bildern seines Instagram-Accounts zu sehen ist. Am nahegelegenen Hausvogteiplatz fotografierte er sich abends gegen 20.30 Uhr auf einer Bank vor dem Asiaten Goodtime. Dort bestellte er laut "Bild" für sich und einen Begleiter je ein Gericht zum Mitnehmen. "Berlin ist großartig, und die Menschen sind sehr freundlich", freut sich Rourke auf Instagram.

Auf einem anderen Bild ist er zu sehen, wie er im Titanic das Drehbuch umschreibt. "Umschreiben eines grauenhaften Dialogs", erklärt er. Für seinen "lieben Freund Til Schweiger" wolle er alles geben. "Das Konzept ist großartig, aber der Dialog ist geschrieben wie von einem Sechstklässler, der in seinem Leben noch nie mit einem Mädchen gesprochen hat." Offenbar Ansichtssache: Gesamtverantwortlicher Drehbuchautor ist der 35-jährige Belgier Tom Van Avermaet, der vor vier Jahren für einen Oscar nominiert war.

Doch für Rourke gibt es im Titanic auch entspannte Momente. In seiner Suite, die sich über zwei Etagen erstreckt, bekam er laut "Bild" Besuch von einem Experten für Spray-Tanning. Der einstige Box-Profi will, dass seine Muskeln durch die Körperbräune aus der Dose besser zur Geltung kommen.

Der neue Film sorgt übrigens für einen richtigen Hollywood-Auflauf in Berlin: Auch Patrick Dempsey (Regie), Renee Zellweger (Regie), Orlando Bloom und Jared Leto wirken mit.


Rourke schreibt das Drehbuch um. © Instagram.com/mickey_rourke_

»Weitere News aus 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net