VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 01.01.2015

Welcome, 2015! Hunderttausende feiern in Berlin-Mitte Silvester

Was für eine Party, was für ein Start ins Neue Jahr! Hunderttausende Berliner und Gäste aus aller Welt begrüßten in Berlin-Mitte das Jahr 2015! Vor allem auf dem Gendarmenmarkt (Foto) und natürlich auf der benachbarten Straße des 17. Juni (wahlweise WM-, Party- oder Silvestermeile) vorm Brandenburger Tor wurde ordentlich gefeiert.
Spektakulär das elf Minuten lange Feuerwerk, das um Mitternacht in den nächtlichen Himmel geschossen wurde. Der Andrang am Brandenburger Tor war wie in den Vorjahren so groß gewesen, dass die Eingänge zur Meile bereits gegen 19 Uhr vorzeitig geschlossen werden mussten.
Auf der Bühne standen insgesamt 20 Bands, darunter Tokio Hotel, die Schlagersänger Roland Kaiser und Howard Carpendale sowie David Hasselhoff, der fast seinen Auftritt verpasst hätte, da sein Flieger aus London nicht wie geplant in Berlin, sondern in Hannover gelandet war. Zum Jahreswechsel begleitete Stargeiger David Garrett die Mezzosopranistin Katherine Jenkins: Sie sang die "Ode an die Freude" von Beethoven. Dazu tanzte das Russische Staatsballett Moskau.

»Weitere News aus 2015

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net