VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 13.03.2017

Voller Erfolg: 'Pulse of Europe'-Demo auf dem Gendarmenmarkt

Es wurde gesungen, gelacht, getanzt. Was für ein positiver Protest! Zum fünften Mal nacheinander kamen auf dem Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte engagierte Bürger zum "Pulse of Europe" zusammen. Eine Demonstration für und nicht gegen eine Idee, die in diesen Tagen immer mehr zu bröckeln scheint: ein vereintes, friedliches Europa. Bemerkenswert: Waren es in der vorherigen Woche noch 3.000, sollen es diesmal laut Veranstalter mindestens 5.500 gewesen sein. Und so entsteht eine Bewegung, eine richtige Gemeinschaft: Die Demonstranten schwenken blau-gelbe EU-Flaggen, dürfen für drei Minuten sogar selber ans Redner-Mikrofon, aus den Boxen tönt Michael Jackson und die "Ode an die Freude". Es stimmt optimistisch, dass Protest auch Spaß machen kann!

Nächste "Pulse of Europe"-Demo: Sonntag, 19. März, 14 Uhr, Gendarmenmarkt

»Weitere News aus 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

© Design & Programmierung by Mosaic.net