Nina Nolte zeigt Gegenwart, Zukunft und gelebte Vergangenheit

Die Künstlerin Nina Nolte lud zur Vernissage in den Salon von Star-Coiffeur Shan Rahimkhan am Gendarmenmarkt. Vor Publikum präsentierte sie ihre Limited Edition "Time Is Now".
Künstlerin Nina Nolte begrüßt auf der Vernissage die interessierten Gäste. © Alle Fotos: Thomas González

"Ich sehe in diesen Frauen starke Frauen, die an einem besonderen Wendepunkt in ihrem Leben angekommen sind. Meine Werke aus der Serie "The Time Is Now" reflektieren Frauengespräche, in denen es um Gegenwart, Zukunft und um die gelebte Vergangenheit geht."
Nina Nolte

Gendarmenmarkt, die letzten Sonnenstrahlen verschwinden golden hinter den historischen Bauten. Doch dafür werden zeitgleich künstlerische Perlen umso heller bestrahlt...

Im Salon von Star-Coiffeur Shan Rahimkhan fand jetzt die Vernissage der Künstlerin Nina Nolte statt; eine exklusive Vorbesichtigung, zu der sich eine geladene Gästeschar aus Kunstinteressierten, Sammlern, Freunden und Medienexperten versammelte.

Nolte, die seit 2012 in Berlin lebt und arbeitet und bereits in den USA, Mittelamerika und Asien ausstellte, zeigt in Rahimkhans eleganten Räumlichkeiten ab sofort die Limited Edition "The Time Is Now". Acht farblich und inhaltlich ausdruckstarke, großformatige Motive, die bis zum 28. Februar 2016 den Salon schmücken. Sie können in limitierten Auflagen bis zu 150 Stück erworben werden in den Varianten Textile Art Print, Lightbox und Acrylic Art Print.

Die Kunst der Schönheit: Hier trifft sie auf die Schönheit der Kunst.

Nina Noltes Werk "After You've Gone". © Nina Nolte




Eintrag vom 05.09.2015


»Weitere Beiträge aus 2015

Archiv - 2016

Archiv - 2014



VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net