VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 08.10.2015

Marc O'Polo präsentiert Interior-Store in Berlin-Mitte

Hier treffen sich Fashion und Interior Design: Sechs Wochen lang, bis 14. November, bekommt Marc O'Polo in der Berliner Friedrichstraße 88-89 einen interessanten Pop-up-Store als Untermieter: Das dänische Einrichtungshaus Normann Copenhagen präsentiert unter dem Motto „Fashion meets interior design“ auf 40 Quadratmetern Produkte wie Möbel, Lampen und Wohnaccessoires.
Deutschland ist außerhalb Skandinaviens der größte Absatzmarkt für Normann Copenhagen. "Marc O’Polo ist ein angesehenes Mode-Unternehmen, mit dem wir uns identifizieren. Gemeinsam teilen wir uns die skandinavischen Wurzeln und die Liebe für Design. Die außergewöhnliche Kooperation sehen wir als Chance, uns weiter auf dem deutschen Markt zu etablieren", so CEO und Mitbegründer Poul Madsen von Normann Copenhagen. 

»Weitere News aus 2015

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net