Im Frühling rocken Sarah Connor und die Scorpions, im Sommer Bryan Adams und Rod Stewart

Was für ein Auflauf von Prominenten! Hollywoodstar George Clooney wird im Februar mit seiner Ehefrau Amal zur 66. Berlinale erwartet, auf den Bühnen der Hauptstadt treten das Jahr über Stars wie Adele, Rod Stewart, Sting und Herbert Grönemeyer auf. Gendarmenmarkt.de verrät, welche Künstler Sie 2016 sehen können!
Rod Stewart tritt am 31. Mai in der Mercedes Benz Arena auf. Foto: © Presse. Teaserfoto: George und Amal Clooney im Mai 2015 bei der Weltpremiere von "A World Beyond" in Anaheim (USA). © Jesse Grant, 2015 Getty Images


Glamour, Party, zauberhafte Klänge! Dieses Jahr warten jede Menge Highlights auf die Fans von großen Events und Konzerten der Superlative.
So gibt sich George Clooney am 11. Februar bei den Filmfestspielen in der Hauptstadt die Ehre; recht sicher ist, dass er seine schöne Ehefrau Amal auf den roten Teppich mitbringt. Als Jury-Chefin auf der 66. Berlinale wird Meryl Streep fungieren.
Mode-Fans sollten sich bereits den Zeitraum vom 18. bis 22. Januar dick in den Kalender eintragen. Dann werden jede Menge Stars und Topmodels im Rahmen der Berlin Fashion Week erwartet.
Ein weiterer Höhepunkt ist im Sommer das Classic Open Air, das zum 25. Mal auf dem Gendarmenmarkt stattfindet, und bei dem zwischen dem 21. und 25. Juli Top-Künstler wie Chris de Burgh, Ute Lemper und Till Brönner auftreten (mehr dazu auch in unserem Event-Kalender)!
Wer Konzerte und unterhaltsame Abende liebt, wird 2016 in den Bereichen Rock/Pop, Klassik, Volksmusik/Schlager und Comedy bestens bedient. Die Bandbreite reicht von Adele über Herbert Grönemeyer und André Rieu bis hin zu Andrea Berg und den Scorpions.
Gendarmenmarkt.de verrät Ihnen, wo Sie wann welche Highlight-Stars treffen können.


Abfeiern bei Rock-und Pop-Konzerten
 
Mercedes Benz Arena: Sarah Connor (1.3., 20 Uhr), Scorpions (23.3., 20 Uhr), a-ha (13.4., 20 Uhr), Adele (7.5./8.5. , 20 Uhr), Bryan Adams (29.5., 20 Uhr), Rod Stewart (31.5., 19.30 Uhr), Justin Bieber (14.9., 19.30 Uhr), The Cure (18.10., 19.30 Uhr), Zucchero (28.10., 20 Uhr), Peter Maffay und Tabaluga (11.11., 20 Uhr, 12.11. ,15 und 20 Uhr, 13.11, 13 und 18 Uhr).
 
Waldbühne: Herbert Grönemeyer (7.6., 19.30 Uhr), Sting (1.8., 19.30 Uhr).

Olympiastadion: Coldplay (29.6., Zeitplan wird noch bekanntgegeben), Rihanna (2.8., Zeitplan wird noch bekanntgegeben).
 

Für Sommer- und Festival-Fans

Gendarmenmarkt: Classic Open Air 2016 (21.-25.7., 19.30 Uhr) mit Chris de Burgh, Ute Lemper, Till Brönner u.v.m.! Mehr Informationen in unserem Event-Kalender!

 
Für Liebhaber der außergewöhnlichen Klassik
 
Mercedes Benz Arena: André Rieu (2.2., 19 Uhr), David Garrett (26.11., 20 Uhr).
 
Waldbühne: Daniel Barenboim (13.8., 19 Uhr).
 
 
Abende zum Lachen: Comedy-Events
 
Mercedes Benz Arena: Mario Barth (19.2./20.2., 20 Uhr).
 
Tempodrom: Atze Schröder (17.4., 19 Uhr).
 
 
Die besten Auftritte im Bereich Volksmusik / Schlager
 
Mercedes Benz Arena: Andrea Berg (5.11./6.11., 18 Uhr)
 
Tempodrom: Hansi Hinterseer & das Tiroler Echo (14.2., 18 Uhr), Howard Carpendale (16.2., 20 Uhr), Semino Rossi (5.4., 19.30 Uhr)
 
 


Eintrag vom 05.01.2016


»Weitere Beiträge aus 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014



© Design & Programmierung by Mosaic.net