VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 08.01.2014

Festakt zu 25. Mauerfall-Jubiläum findet am Gendarmenmarkt statt

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat angekündigt, dass der Festakt zum 25. Jahrestag des Mauerfalls mit einem Festakt begangen wird, der im Konzerthaus auf dem Gendarmenmarkt stattfinden soll. Zusätzlich ist eine 12 Kilometer lange Lichtinstallation geplant, die durch die Innenstadt entlang des ehemaligen Mauerbaus führen soll. Dazu wird der Berliner Lichtkünstler Christoph Bauder den Grenzverlauf drei Tage lang mit 10.000 erleuchteten, mit Helium gefüllten Luftballons markieren, die am 9. November, dem Tag des Mauerfalls, schließlich steigen gelassen werden sollen. „Wie sich Berlin seitdem entwickelt hat, werden wir mit Stolz darstellen“, betont Klaus Wowereit. Zugleich kritisiert er den Bund, da sich dieser bislang noch nicht in die Planung und Konzept eingebracht habe, trotz Zusage durch den Koalitionsvertrag.

»Weitere News aus 2014

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net