VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 26.03.2014

FC Bayern feiert Meistersause im 'Kitty Cheng' in Berlin-Mitte

Sie wohnten traditionell im "Regent" am Gendarmenmarkt in der Charlottenstraße. Doch das Luxushotel war für die Jungs vom FC Bayern nur zum Schlafen und Erholen da. Denn gefeiert wurde das 3:1 gegen den Hertha BSC und der damit verbundene 24. Meistertitel woanders: im Berliner In-Club "Kitty Cheng" in der nahegelegenen Torstraße in Mitte, der extra für die siegreichen Kicker gemietet worden war.
Während Toni Kroos und Mario Götze um kurz nach 3 Uhr morgens die Party verließen, hielten Frank Ribery und Bastian Schweinsteiger noch bis 6 Uhr durch. Verdient gefeiert!

»Weitere News aus 2014

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net