Einmal in Angelinas Bett schlafen...

Thunfisch-Tartar à la Will Smith? Die Suite von Angelina Jolie? In Berlin-Mitte können Sie speisen und nächtigen wie ein Star. Die internationale Prominenz liebt das Zentrum der Hauptstadt rund um den Gendarmenmarkt. Lesen Sie mal, wer wo is(s)t. Vielleicht eine Anregung für Ihren nächsten Berlin-Trip?


Die Stars schätzen unsere Hauptstadt – und Berlin schätzt die Stars. Ob Fashion Week, Deutscher Filmpreis, Ein Herz für Kinder, Bambi, Classic Open Air, Echo und Klassik Echo oder die zahlreichen Film-Premieren, Partys und Events – Berlin ist schon seit einigen Jahren zu DEM prominenten Hotspot in Europa avanciert. Oder genauer, Berlin-Mitte. Denn vor allem im Zentrum der angesagten Spree-Metropole, sprich: rund um den Gendarmenmarkt, nächtigen und speisen die VIPs nur allzugern. Es ist der unwiderstehliche Zauber eines Ballungsraums von atemberaubender Historie, einzigartiger Kultur, erstklassiger Gastronomie und Hotellerie und internationalem Flair.
Das Schöne: In Berlin kann sich jeder wie ein Star fühlen. Gendarmenmarkt.de listet für Sie auf, wo welche Prominenten übernachten – und wo sie am liebsten dinieren.

Hotel ADLON

Sicher erinnern Sie sich noch an die berühmte, skandalöse Szene, als Michael Jackson sein Kind über die Brüstung seiner Hotelsuite hielt? Der Popstar residierte damals im legendären Hotel „Adlon“ in Berlin-Mitte am Brandenburger Tor, unweit vom Gendarmenmarkt. Das 5-Sterne-Haus, dessen Geschichte jüngst aufwendig und höchst erfolgreich für das ZDF verfilmt wurde, ist bekannt für seine opulente Einrichtung, den exzellenten Service – und seine prominenten Gäste. Stars wie Angelina Jolie, Brad Pitt, Harrison Ford und Nicolas Cage steigen hier ebenso ab wie z.B. Öl-Magnat Michail Chodorkowski, der nach seiner Zeit im russischen Straflager direkt nach Berlin geflogen war.


Hotel Adlon, Unter den Linden 77, 10117 Berlin
Telefon:  +49 (0)30 2261 0, Fax: +49 (0)30 2261 2222
hotel.adlon@kempinski.com




Hotel REGENT / Restaurant FISCHERS FRITZ

Tom Cruise, Robbie Williams, Barbra Streisand, Nicole Kidman, Anastacia, Kylie Minogue, die Bayern-Stars – das ist nur eine kleine illustre Auswahl an Prominenten, die im 5-Sterne-Hotel in der Charlottenstraße am Gendarmenmarkt einchecken, weil sie den diskreten Service dieses Hauses schätzen. Die Suites liegen in der 8. sogenannten „Star-Etage" des Hotels; kein Wunsch bleibt unerfüllt. Durchaus praktisch ist zusätzlich die Anbindung an das hauseigene Sterne-Gourmet-Restaurant „Fischers Fritz“ (Kylie Minogue twitterte sofort ihre Gaumenfreuden) und das naheliegende Kult-Lokal „Borchardt“ (s.u.).


Regent Berlin, Charlottenstraße 49, 10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 - 20 33 8, Fax: + 49 (0)30 - 20 33 61 19
info.berlin@regenthotels.com




HOTEL DE ROME

Die Bar lädt zum Träumen ein, die Dachterrasse zum Verweilen. Das wissen auch die Prominenten. Hollywood-Göttinnen wie Sharon Stone, Sandra Bullock und Pamela Anderson vertrauen auf die exzellente Lage, das luxuriöse Ambiente sowie das vielseitige Sport- und Wellnessangebot des ehemaligen Bankgebäudes. Vor der Tür haben Sie nicht nur den Gendarmenmarkt, sondern auch den Bebelplatz samt Staatsoper und den Boulevard Unter den Linden. Ein paar Meter weiter finden Sie ferner die „Gendarmerie“ in der Behrenstraße, wo Sie vorzüglich speisen, aber auch zum Ausklang des Abends genüsslich eine Zigarre rauchen oder sich einen Drink genehmigen können.


Hotel de Rome, Behrenstraße 37, 10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 460 609-0, Fax: +49 (0)30 460 609-2000
info.derome@roccofortehotels.com




Hotel RITZ CARLTON

Die schrillen Auftritte von Lady Gaga vor dem prunkvollen palastartigen Gebäude des 5-Sterne-Hotels Ritz Carlton kurz vor Weihnachten sind unvergessen. So posierte sie für die Fotografen u.a. als Plüschmonster. Offenbar fühlte sich die Pop-Queen in dem Haus ebenso aufgehoben wie ihre anderen prominenten Kollegen (u.a. Will Smith, Morgan Freeman). Viele Hollywoodstars lieben zudem die praktische Nähe zum Potsdamer Platz, wo fast alle Filmpremieren stattfinden.


The Ritz Carlton, Potsdamer Platz 3, 10785 Berlin
Telefon: +49 (0)30 33 7777, Fax: +49 (0) 30 33 777 5555
berlin@ritzcarlton.com



Restaurant BORCHARDT

Kreuzberger Nächte sind lang – und die in Mitte noch viel länger. Zumindest im Promi-Restaurant „Borchardt“ am Gendarmenmarkt. Wer noch nicht da war, sollte zumindest mal für einen Aperitif an der Bar reinschneien und „Stimmung schnuppern“. Oder andernfalls für Freitag- oder Samstagabend einen Tisch reservieren. Während mittags eher Geschäftsleute in dem von hohen Decken, eindrucksvollen Säulen und gemütlichen Separees geprägten Lokal Platz nehmen (bzw. im Sommer auch gern im begrünten Innenhof), dominiert abends die schillernde, künstlerisch-internationale Szene von Berlin. Prominente trifft man dort nahezu jede Nacht – und manchmal sogar den Präsidenten der Vereinigten Staaten, Barack Obama. Er verzehrte hier an der Tafel mit seiner Entourage einen vorzüglichen Salat. Empfehlenswert ist das legendäre Wiener Schnitzel. Die französisch-mediterrane Küche ist mehrfach preisgekrönt.


borchardt Restaurant, Französische Straße 47, 10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 81 88 62 62, Fax: +49 (0)30 81 88 62 55
borchardt@gastart.de




Restaurant BOCCA DI BACCO

Kulinarisch betrachtet ist das Restaurant an der Friedrichstraße in Berlin-Mitte der siebte Himmel. Köstliche italienische Speisen, erlesene Weine. Kein Wunder also, dass auch die Stars hier regelmäßig vorbeischauen. Ein Auszug aus der prominenten Gästeliste: George Clooney, Matt Damon, Tom Hanks, Demi Moore, Ralph Fiennes, Sandra Bullock. Will Smith genoss hier übrigens ein Thunfisch-Tatar, Taglioni mit Hummer, Tiramisu, Kastanienpudding und Amarena-Parfait; Drew Barrymoore orderte für sich und ihr Team ebenfalls ein Thunfisch-Tatar, Tagliolini mit Trüffel, gefüllte Ravioli mit Ricotta und Minze, Loup de mer und Parfait mit Vanilleeis und Balsamico als Dessert. Dazu gab es einen toskanischen Brunello-Rotwein.


Ristorante Bocca di Bacco, Friedrichstraße 167/168, 10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 20 67 28 28, Fax: +49 (0) 30 20 67 29 29
info@boccadibacco.de




Restaurant GRILL ROYAL

Am Schiffbauerdamm an der Spree in Berlin-Mitte, neben dem Bahnhof Friedrichstraße: Dort befindet sich das „Grill Royal“. Das Restaurant, das hauptsächlich für seine Steaks, aber auch für diverse Fischgerichte berühmt ist, zieht regelmäßig viele Stars an. So saßen hier schon Leonardo DiCaprio, Scarlett Johansson, Samuel L. Jackson und Karl Lagerfeld an den Tischen.


Grill Royal, Friedrichstrasse 105b, 10117 Berlin
Telefon: +49 (0)30 288 79 288
office@grillroyal.com


Eintrag vom 11.02.2014


»Weitere Beiträge aus 2014

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015



VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net