VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 20.07.2015

Borchardt, Soho House: Kylie Minogue auf Geheimbesuch

© Georges Biard
Sie liebt Berlin. Und sie kommt immer wieder auch ohne beruflichen Grund heimlich in die deutsche Hauptstadt. Jetzt war Kylie Minogue wieder da. Sie checkte im Westin Grand Hotel an der Friedrichstraße ein, lunchte im Szene-Lokal Borchardt an der Französischen Straße und ließ es abends auf der Terrasse im Soho House an der Torstraße krachen. Ihr Choreograf Ashley Wallen feierte seinen Geburtstag, Minogue sang "Happy Birthday to You" und tanzte für ihn. Für einen Termin musste die Sängerin dann Berlin wieder verlassen, beim Melt! Festival bei Dessau war sie für einen Auftritt gebucht.

»Weitere News aus 2015

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net