VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 21.01.2017

Bis drei Uhr nachts! Wo Kate Moss in Berlin-Mitte Party machte

Kate Moss, Nikkie Plessen, Charlotte Tilbury. © Instagram/ nikkie_offical
Topmodel Kate Moss ist bekannt für ihre nächtlichen Feier-Eskapaden. Diesmal nahm die Britin Berlin-Mitte ins Visier, genauer: das Soho House. Dort machte sie jetzt bis 3 Uhr morgens Party. Anlass: ihre Kollektion "Selected by Kate Moss" für das niederländische Mode-Label "Nikkie".

Moss startete den Abend mit einer Cocktail-Party im kleinen Kreis im "Red Room". Anwesend waren unter anderem Moss' Design-Partnerin, die Niederländerin Nikkie Plessen, und Styling-Star Charlotte Tilbury. Um 22.30 Uhr beschloss das Model, dass die Party weitergehen muss: in ihrer eigenen Suite. 

"Ich hatte gestern Nacht viel Spaß mit Nikkie, die Gäste waren echt toll", sagte sie am nächsten Tag der "Bild". Immerhin war die Feier bis drei Uhr nachts weitergegangen. "Berlin ist eine tolle Stadt, und ich hätte mir gewünscht, dass ich länger geblieben wäre. Aber wenn ich das nächste Mal komme, dann gehe ich wieder im Berghain feiern."

»Weitere News aus 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net