VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 04.01.2015

Alte Nationalgalerie zeigt Gendarmenmarkt-Entwürfe

Vom 23. Januar bis 12. April 2015 gibt es in der Alten Nationalgalerie eine besondere Ausstellung zu sehen: Die Akademie der Künste zeigt dort Entwurfszeichnungen von Daniel Chodowiecki und Bernhard Rode für den Gendarmenmarkt. Die Künstler entwarfen ab 1780 den Figurenschmuck des Deutschen Doms und des Französischen Doms.
Die Figuren und Reliefs an den Türmen zeigen die Szenen aus dem Leben von Christi, von Heiligen und von Aposteln, aber auch Tugenden in allegorischer Form. Die Entwürfe von Chodowiecki wurden restauriert und können von den Besuchern nun erstmals zusammen mit den Federzeichnungen von Rode betrachtet werden.

»Weitere News aus 2015

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net