VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 25.05.2017

80.000 Zuschauer bei Obama & Merkel am Brandenburger Tor

Es ist einer der Höhepunkte des diesjährigen Kirchentages: Ex-US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel diskutieren am Donnerstagmittag am Brandenburger Tor das Thema "Engagiert Demokratie gestalten". Und 80.000 Zuschauer verfolgen die Debatte, die auch live im Fernsehen übertragen wird, vor Ort mit.
Obama war laut "Bild" am Mittwochabend um 17.57 Uhr in Berlin-Tegel gelandet.  Am Abend soll es ein Abendessen mit dem früheren Bundespräsidenten Joachim Gauck gegeben haben. Vor seinem Auftritt am Brandenburger Tor habe sich Obama dann zu einem privaten Frühstück mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (62) getroffen.
Insgesamt werden zu dem fünftägigen Kirchentag unter dem Motto "Du siehst mich" 140.000 Dauerteilnehmer sowie dazu Zehntausende Tagesbesucher erwartet. Einen großen Ansturm hatte es bereits am Mittwochabend zu den drei Eröffnungs-Gottesdiensten in Berlin-Mitte gegeben. Einer von ihnen fand am Gendarmenmarkt statt. Besinnliche und nachdenklich Töne wurden in den Reden angeschlagen, rockig-poppige auf der Bühne von der Big-Band der Bundeswehr ("Skyfall", "Big Spender"). Eine sensationelle Atmosphäre unter dem abendlichen Himmel von Berlin.
Insgesamt stehen rund 2.500 Veranstaltungen auf dem Programm, u.a. Gottesdienste, Diskussionsrunden mit Politikern, Vorträge, Konzerte und Ausstellungen.

»Weitere News aus 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

Archiv - 2014

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net