VIP-NEWS & BUSINESS

Eintrag vom 01.06.2014

42.000 Zuhörer kommen zum Open Air-Konzert der Staatsoper

Es war wie immer ein voller Erfolg: Zum bereits 8. Mal präsentierte die Staatsoper Berlin ein festliches Gratiskonzert unter freiem Himmel. 42.000 Zuhörer kamen zu dem Spaktakel auf dem Bebelplatz in der Nähe des Gendarmenmarktes, das von Star-Dirigent Daniel Barenboim dirigiert wurde. Wagners "Einzug der Gäste" aus der Oper "Tannhäuser", Beethovens Violinkonzert mit der Solistin Lisa Batiashvili sowie Strawinskys "Le sacre du printemps": Die Besucher kamen bei strahlendem Sonnenschein in den vollen musikalischen Genuss. Für den tosenden Applaus bedankten sich Barenboim und die Staatskapelle Berlin mit Tschaikowskys "Polonaise" aus der Oper Eugen Onegin!

»Weitere News aus 2014

Archiv - 2017

Archiv - 2016

Archiv - 2015

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net