EVENTS & VERANSTALTUNGEN

07
November
Freitag
18:00 Uhr

25. Mauerfall-Jubiläum

Berlin

LICHTGRENZE mit Mauergeschichten 7. bis 9. November 2014

Die Mauer verschwand schneller aus dem Berliner Stadtbild, als es den Menschen in Ost und West gelang, die jahrzehntelange Teilung zu überwinden. Heute weiß fast die Hälfte der Berlinerinnen und Berliner nicht genau, wo das monströse Bauwerk stand.
Am Abend des 7. November werden in Berlin 8.000 Ballons aufleuchten. Als LICHTGRENZE angeordnet, zeichnen sie den ehemaligen Mauerverlauf auf einer Länge von 15 Kilometern nach.
Die LICHTGRENZE verläuft von der Bornholmer über die Bernauer Straße hin zum Reichstag und Brandenburger Tor, vorbei am Potsdamer Platz und Checkpoint Charlie, durch Kreuzberg bis zur East Side Gallery und Oberbaumbrücke.
Die Lichtinstallation weckt Assoziationen zu den vielen Kerzen, mit denen Demonstranten in der DDR ihre friedlichen Absichten betonten – sie waren das Symbol von 1989.
Entlang der LICHTGRENZE sind alle 150 Meter kurze Mauergeschichten zu lesen: tragische, glückliche und kuriose Momente und Schicksale aus der geteilten Stadt. An ausgewählten Orten (Mauerpark, Gedenkstätte Bernauer Straße, Potsdamer Platz, East Side Gallery u.a.) wird es Aussichtstürme, Infostände und Führungen geben.
Auf großformatigen Screens werden unter dem Titel „Mauerstücke“ einzigartige Filmcollagen aus historischem, vielfach noch wenig bekanntem Filmmaterial aus der Zeit vom Mauerbau bis zum Mauerfall zu sehen sein.
Am Abend des 9. November lösen die aufsteigenden Ballons die LICHTGRENZE auf. Nach einem Festakt im Konzerthaus am Gendarmenmarkt fliegen inmitten des Bürgerfests am Brandenburger Tor tausende Ballons in den Berliner Nachthimmel. Ihr Aufstieg symbolisiert den Fall der Mauer. Mit jedem Ballon sind die Hoffnungen und Wünsche ihrer jeweiligen Paten verbunden. Die Botschaften gehen in die wirkliche und in die virtuelle Welt. Sie erinnern an alte und neue politische, soziale, mentale oder ideologische Mauern und Gräben an vielen Orten dieser Welt. Die Freude über den Berliner Mauerfall vor 25 Jahren soll sich mit der Hoffnung auf die friedliche Überwindung dieser noch bestehenden Mauern verbinden.

www.berlin.de/Mauerfall2014

»Weitere Events aus 2014


Archiv - 2017

Archiv - 2015

EVENT-KALENDER

VIP-NEWS & BUSINESS

© Design & Programmierung by Mosaic.net